Wir sind IBC Solar Fachpartner

Ihr Kontakt zu uns

Fläming Solar

Vertrieb von Photovoltaikanlagen & Zubehör
Mühlenstraße 10
14913 Jüterbog - Kloster Zinna

Telefon 03372 442251
Telefax 03372 442252
www.flaemingsolar.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten
Montag - Freitag 9.00 - 17.00 Uhr

Fläming Solar im Überblick

Hier finden Sie Fläming Solar:
Mühlenstraße 10
14913 Jüterbog - Kloster Zinna

Ansprechpartner
Wir stehen für Sie bereit:

Planung und Baubetreuung
Ralf Strauch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsleitung
Ina Strauch: Termine nach Vereinbarung

Buchhaltung
Ina Strauch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Solarenergie für den Fläming

-> zurück zu Photovoltaik

Solarenergie für den Fläming ist doppelt gut: Sie schützt die Umwelt – aufgrund der steigenden Energiekosten – und Ihre Geldbörse: Knappe Ressourcen werden nicht weiter verringert, weil die Solarenergie für den Fläming auf Nachhaltigkeit setzt. Als zuverlässige Quelle für eine langfristige und schonende Alternative zu herkömmlichen Energielieferanten ist die Sonne der beste Lieferant. Seit Milliarden von Jahren ist sie „im Einsatz“ und eine für uns auf unabsehbare Zeit eine nicht versiegende Quelle.

Wenige Sonnenstunden reichen aus

Um Solarenergie im Fläming zu nutzen, reichen schon wenige Sonnenstunden aus. So kann mit nur 30 Quadratmetern Modulfläche der Bedarf eines durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalts gedeckt werden. Im Vergleich zur Sahara schneidet die Solarenergie im Fläming gut ab: In der Wüste werden nur 50 Prozent mehr Strom aus Solarenergie gewonnen. Auch unter Wolken darf Ihre Freude uneingetrübt bestehen bleiben.

Solarenergie für den Fläming: So lohnt sich Ihre Entscheidung zweifach

Nicht nur ökologisch, auch ökonomisch lohnt sich die Nutzung der Solarenergie im Fläming. Während die Stromrechnungen steigen, können Sie sich bei der Abschöpfung der Solarenergie im Fläming kontinuierlich davon unabhängig machen. Beim Einspeisen ins öffentliche Netz erhalten Sie Rückvergütungen und als Eigenverbraucher stärken Sie Ihre Unabhängigkeit und sorgen damit für zunehmende eigene Preisstabilität. Selbstverständlich lassen sich auch beide Wege beim Nutzen der Solarenergie im Fläming miteinander kombinieren: Sie nutzen den durch die Solarenergie im Fläming gewonnenen Strom zum Eigenverbrauch und leiten die überschüssige Energie ins öffentliche Netz ein. Mit der Entscheidung für die Solarenergie im Fläming treffen Sie in jedem Fall eine gute und richtige Entscheidung.

Die Sonne mit Hilfe von Fläming Solar „anzapfen“

Seit über fünf Jahren haben wir wertvolle Erfahrung im Realisieren von Anlagen, mit denen Sie die Solarenergie im Fläming nutzen können. Deshalb: Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular, um Ihren ersten Schritt in Richtung nachhaltiger Energie zu tun.