Wir sind IBC Solar Fachpartner

Ihr Kontakt zu uns

Fläming Solar

Vertrieb von Photovoltaikanlagen & Zubehör
Mühlenstraße 10
14913 Jüterbog - Kloster Zinna

Telefon 03372 442251
Telefax 03372 442252
www.flaemingsolar.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten
Montag - Freitag 9.00 - 17.00 Uhr

Fläming Solar im Überblick

Hier finden Sie Fläming Solar:
Mühlenstraße 10
14913 Jüterbog - Kloster Zinna

Ansprechpartner
Wir stehen für Sie bereit:

Planung und Baubetreuung
Ralf Strauch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsleitung
Ina Strauch: Termine nach Vereinbarung

Buchhaltung
Ina Strauch: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Thema Photovoltaik: der Fläming rüstet um

-> zurück zu Photovoltaik

Nach der Atomkatastrophe in Fukushima wurde die Energiewende in Deutschland nun endgültig eingeleitet. So gut wie keine politische Kraft kann es sich in unserem Land mehr leisten, noch für die Atomkraft – als risikoreiche Energiequelle – einzutreten. Einen zunehmenden Teil der Energiegewinnung im Fläming nimmt die Photovoltaik ein. Mit der Photovoltaik wird im Fläming die Energie vom eigenen Hausdach „herunter“ geliefert. Sie ist zum einen „sauber“ und steht zum anderen mit der Photovoltaik im Fläming schier unbegrenzt zur Verfügung. Zudem ist sie äußerst rentabel.

Auch die Umwelt profitiert von der Photovoltaik im Fläming

Wie überall in den Medien kommuniziert, steigen die Strompreise deutlich – und das in Zukunft ständig! Jedoch nicht für Sie: Mit dem durch Photovoltaik im Fläming gewonnenen Strom speisen Sie einerseits ins öffentliche Netz ein und bekommen eine vom Gesetzgeber festgelegte Vergütung. Andererseits machen Sie sich durch den Eigenverbrauch bei der Nutzung des durch die Photovoltaik im Fläming gewonnenen Stroms auch zunehmend unabhängiger – vor allem von den steigenden Energiepreisen.

Win-win-Situation mit Photovoltaik im Fläming

Dass die Umwelt durch die – wegen der Photovoltaik im Fläming – verringerte Abschöpfung der Rohstoffe Öl, Kohle und Uran ebenfalls mit „gewinnt“, steht außer Frage. Mensch und Natur handeln damit besser im Einklang, was Ihre Energiequelle im Fläming, die die Photovoltaik nutzt, zum echt „grünen Strom“ macht.

Photovoltaik: Auch der Fläming ist ein Sonnenland

Wer hätte das gedacht? Sie benötigen nicht einmal das heiße Wüstenklima Nordafrikas oder Arabiens, um die Photovoltaik im Fläming sinnvoll nutzen zu können: Die Meteorologen des Max-Planck-Instituts haben bestätigt, dass in Deutschland lediglich 50 Prozent weniger Energie aus der Sonne gewonnen werden kann, als in den Wüsten. Und da der Jahresstromverbrauch eines durchschnittlichen 4-Personen-Haushaltes bereits mit dreißig Quadratmetern abgedeckt ist, steht der Errichtung Ihrer Solaranlage nichts mehr entgegen. Nutzen Sie jetzt die Chance der Unabhängigkeit durch Sonnenstrom!